VERA RÖHM
de | en
Group Exhibitions
2017

Found Geometry, Museum Vasarely, Open Structures Art Society (OSAS), Budapest (H)

Lokale Gruppe. The Darmstadt Secession’s 38th annual exhibition, Kunsthalle Darmstadt (D)

Światło w Geometrii (Light in Geometry). Delfiny Gallery, Warsaw (PL)

Kunst am Bau Competition European Patent Office Berlin, The Federal Office for Building and Regional Planning, Berlin (D)

quadratur, Kunstforum Seligenstadt e.V. (D)

Planet 9, Kunsthalle Darmstadt (D)

Werke aus dem Bestand der Galerie (Erste Hängung), Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)

Carlos Cairoli Francesco Marino di Teana Josef Neuhaus Vera Röhm, Galerie Gimbel & Müller, Paris (F)

Form and Space. Concetti Spaziali, CADORO, Mainz-Hechtsheim (D), La Galleria, Venice (I)

Géometrie dans l’espace, Topographie de l’Art, Paris (F)

Gabriele Münter Preis 2017, Academy of Arts, Berlin (D) and Women’s Museum Bonn (D)*

2016 Die Kunst der Serie, Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)
essentiellement blanc, Gallery Gimbel & Müller, Paris (F)
TOTEM, Fondation Poppy et Pierre Salinger, Le Thor (F)
The Beauty of the Matter, La Galleria, Venice (I)
Sculpture en Partage, Fondation Villa Datris, L’Isle-sur-la-Sourge (F)
4. Internationaler Evard-Preis, kunsthalle messmer, Riegel am Kaiserstuhl (D)
Schichtergründungen, Kunsthaus Rehau, Rehau (D)
2015 Présence Construite, Topographie de l'art, Paris (F)*
DARK
, Zentrum für internationale Lichtkunst, Unna (D)*
Aufbruch/ästhetische Reflexionen, Technische Universität Darmstadt (D)
In Darmstadt leben die Künste, Darmstädter Sezession, Designhaus Darmstadt (D)*
De la ligne au point, Fondation Poppy et Pierre Salinger, Le Thor (F
struktur und text, märz galerie, Mannheim (D)
Archi-Sculpture. Hommage À Tristan Fourtine, Villa Datris, L’Isle-sur-la-Sourge, (F)
Towards the Future, La Galleria Venezia, Venedig (I)
Accrochage – Künstler der Galerie und Neuentdeckungen, Galerie Linde Hollinger (D)
Eugen Gomringer Eine Hommage, Weserburg Museum für moderne Kunst, Bremen (D)
eugen gomringer zum neunzigsten geburtstag – mappenwerke, Galerie Wuensch, Linz (A)
2014

ausklang und nochmal zu sehen, märz galerie, Mannheim (D)
gewünscht, geschenkt, gekauft - Neuerwerbungen der Graphischen Sammlung, Hessisches Landesmuseum Darmstadt (D
Der Zukunft entgegen – Towards the Future, CADORO, Mainz-Hechtsheim (D)
Weiss inspiriert, Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)
Die Kunst geht in die Stadt, Haus Große Gildewart und Liebigstraße 29, Osnabrück (D)
Au-delà de l’Architecture – Construction/Déconstruction/Réconstruction, Topographie de l’art, Paris (F)*
Kunst – Stoff – Kunst
, Galerie Trinkkur, Bad Nauheim (D)
In Bewegung, Ziegelhütte, Darmstädter Sezession, Darmstadt (D)

Kontraste – Objekte, märz galerie, Mannheim (D)
Licht und Energie
, Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)
Stahlplastik in Deutschland - gestern und heute, Kunstverein Ettlingen (D)
Kunst – Konkret, Hommage an eine Gründergeneration, Akademiegalerie im Weisbachschen Haus, Plauen (D)
Evènement plastique
, Vera Molnar, Judith Nem's, Vera Röhm, Galerie Pascal Janssens, Gent (B)

2013

Beauté Rationnelle, Topographie de l'art, Paris (F)*
Interspaces / Határterek, Museum Vasarely, Budapest (HU)*
Die Kunst geht in die Stadt, (Hommage an eine Gründergeneration)* ikkp, institut für konstruktive kunst und konkrete poesie, Kunsthaus Rehau (D)*
Ansichten XVI „Am Anfang war das Wort...??“, QuadrART, Dornbirn (A)
Von Hand 2 – Künstlerinnen
, Städtische Bibliothek Heidelberg
Fondation Poppy et Pierre Salinger, Le Thor (F)
bauen und berühren, märz galerie, Mannheim (D)
Mappenwerke aus Sammlung Eugen Gomringer, Akademiegalerie im Weißbachschen Haus, Plauen (D)
Zeit wahr nehmen, Städtische galerie ada, Meiningen (D)*
Graphische Sammlung, Studiensaal des Hessisches Landesmuseum Darmstadt (D)*
Ein Wald der Skulpturen, Sammlung Simon Spierer, Angermuseum, Erfurt (D)*

2012 Künstler der Galerie und Neuentdeckungen, Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)
Rationale III-Raum+Bau
, Frauenmuseum Bonn (D) *
Cage 100–Künstlerische Interventionen am Hauptbahnhof Darmstadt
, Darmstadt (D)
noirs et blancs, Galerie Gimpel & Müller, Paris (F)
5. Schweizerische Triennale der Skulptur, Bad Ragaz, Bad Pfäfers (CH) und/and Vaduz (FL)*
Ein Wald der Skulpturen, Sammlung Simon Spierer, Opelvillen Rüsselsheim (D)*
Natürlich Natur-Paralipomena, Ausstellungshaus Spoerri, Hadersdorf am Kamp (A)*
Best of, Galerie Schüppenhauer und die Künstagentin, Köln/Cologne (D)
2011 minimal – kleine Formate, märz galerie, Mannheim (D)
Hommage an eine Gründergeneration
, Institut für Neue Technische Form, Darmstadt *(D)
Spektrale, Licht und Farbe in Kunst und Wissenschaft, Rheingoldhalle, Mainz (D)*
Quergänger-solo i pesci morti seguono la corrente, Lo Spirito del Lago, Stresa (I)
Repères - 10 Ans, Espace Topographie de l'art, Paris (F)*
Du livre à l’œuvre d’art, Cloître Saint-Corneille, Compiègne (F)*
Transparency- Looking through, Museum Vasarely, Budapest (H)*
Astronominnen – Frauen greifen nach den Sternen, Fachhochschule Kiel (D)
2010 Visual Poetry-Concrete Texts, Vasarely Museum Budapest (H)*
Ein Wald der Skulpturen, Sammlung Simon Spierer, Museum Beelden aan Zee, Den Haag-Scheveningen, (NL)*
Accumulation, Espace Topographie de l’art, Paris (F)
2. Internationaler André Evard Preis, messmer foundation, Riegel am Kaiserstuhl (D)*
10 Jahre Kunsthaus Rehau, ikkp, institut für konstruktive kunst und konkrete poesie, Kunsthaus Rehau (D)
5. Internationaler Waldkunstpfad Freiheit und Wildnis, Forstrevier Böllenfalltor, Darmstadt (D)*
4. BIWAKO Biennale 2010, Omihachiman-City, Shiga-Prefecture (J)
Ansichten, Galerie Schüppenhauer, Köln/Cologne (D)
2009 Astronominnen Frauen, die nach den Sternen greifen, Frauenmuseum Bonn (D)*
When Ideas Become Form, Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz (D)*
Kritische Masse – 35. Jahresausstellung der Darmstädter Sezession, Darmstadt (D)*
Die Kunst geht in die Stadt, Forum Konkrete Kunst, Erfurt (D)*
werke auf papier von künstlern der galerie, Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)
Blickachsen 7, Bad Homburg v.d.Höhe (D)*
hommage an eine gründergeneration, Forum Konkrete Kunst, Erfurt (D) und/and Kammerhofgalerie der Stadt Gmunden (A)
alles, wilhelm hack museum Ludwigshafen (D)
Licht und Schatten, Galerie Linde Hollinger, Ladenburg (D)
Konstruktive Kunst Siebdruck Radierung, Atelier Editions Fanal und/and Galerie Robert Keller, Kandern (D)
Ein Wald der Skulpturen, Sammlung Simon Spierer, National Museum of Contemporary Art, Bukarest (RO), Fundacion Canal, Madrid (E)*
2008 Intermezzo Zwischenspiel, La Galleria, Venedig/Venice (I)
Skulpturen bei 529 Bingen am Rhein (D)*
Sommerausstellung im Büro 529, Bingen (D)
Internationales Jahr der Mathematik –Die Rationale II – Konstruktive, Konkrete Kunst, Frauenmuseum Bonn (D)*
A Forest of Sculptures, Collection Simon Spierer, Athinais Cultural Centre Athens (GR)* und/and National Gallery for Foreign Art, Sofia, Bulgarien/Bulgaria (BG)*
2007 Livres Fous, Centre Artistique de Verderonne (F)
Les rêves du Château, Château de Nyon / Musée historique (CH)
Flowing Times, Galerie Schüppenhauer, Köln/Cologne (D)
Standort 2007, Mitglieder der Darmstädter Sezession, Darmstadt (D)*
30 Jahre Förderkreis für die Kunsthalle Mannheim – Erwerbungen und Schenkungen für die Sammlung, Kunsthalle Mannheim (D) *
Impression et édition d’estampes contemporaines, Atelier – Editions Fanal, Basel (CH)
2006 WORDVOLUME, Espace Topographie de l’art, Paris (F)
Würfel sind gefallen, Die 18. Skulpturenausstellung der Darmstädter Sezession, Darmstadt (D)*
3. Schweizerische Triennale der Skulptur in Bad Ragaz und/and Vaduz (CH) *
conFLUXaction, Galerie Schüppenhauer, Köln/Cologne (D)
2005 Körper – Leib – Raum, Skulpturenmuseum Glaskasten Marl (D) * – 2006
Shadow Play: Shadow and Light in Contemporary Art – a Homage to Hans Christian Andersen, Kunsthallen Brandts Klaedefabrik, Odense (DK); Kunsthalle zu Kiel (D); Landesgalerie Linz (A)* – 2006
AEIOU – Eugen Gomringer zum 80 Geburtstag (Konkrete Kunst & Konkrete Poesie), Kunstmuseum Bayreuth (D), Städtische Galerie Erlangen (D)
Auf harten Kanten (Entwickelt aus dem Konstruktivismus), Kommunale Galerie Mörfelden-Walldorf (D)
Skulpturen im Park 2005, Kommunale Galerie Mörfelden-Walldorf (D)
33. Jahresausstellung der Darmstädter Sezession, Mathildenhöhe Darmstadt (D)*
Nachthimmel, märz galerien, Mannheim (D)
2004 Raumkonzepte, Forum Konkrete Kunst, Erfurt (D)*
17. Skulpturenausstellung der Darmstädter Sezession, Darmstadt (D)*
12 Positions, Forum d'art - Château de Vaudrémont, Colombey-les-Deux-Églises (F)
Apriori, Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz (D)*
Exploration(s), Espace Topographie de l'art, Paris (F)*
Wandlung, Schenck Technologie- und Industriepark, Darmstadt (D)
2003 De bomen van Pythagoras, Mondrianhuis, Museum voor constructieve en concrete kunst, Amerfoort (NL)
Zahlen - Zeichen der Zeit, Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz (D)*
10-Zehn-X, Forum Konkrete Kunst, Erfurt (D)
konkrete kunst, einheit und vielfalt, Kunsthalle Villa Kobe, Halle (Saale) (D)
2002 Artcanal, im Rahmen der EXPO 02, Bienne/Neuchâtel (CH)*
What about Hegel (and you), Statements, Brigitte March Galerie, Stuttgart (D)
L'artiste et le végétal, Centre Artistique de Verderonne (F)
2001 Stadt - Landschaft - Fluss, Aschaffenburg (D)*
30 Jahre Galerie Nothelfer, Berlin (D)
2000 Licht + Visuelle Texte, Galerie Peter Lindner, Wien/Vienna (A)
10 Jahre märz galerien, märz galerien, Mannheim (D)*
Skulpturen 1, Galerie Georg Nothelfer, Berlin (D)
1999 Centenarium - Einhundert Jahre Künstlerkolonie Mathildenhöhe Darmstadt, Darmstadt (D)*
Licht + Visuelle Texte
, Erfurt (D)*
WORDVOLUME, Galerie Schüppenhauer, Köln/Cologne (D)
Dialog zwischen Künstlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Galerie Doris Wullkopf, Lindau (D)
1996 Structuralism, Boritzer Gray Gallery, Santa Monica (USA)
1995 Internationale Photoszene 1995, Galerie Schüppenhauer, Köln/Cologne (D)*
1993 Forum Konkrete Kunst, Museum der Künstler, Erfurt (D)*
Le materie inventate, Museo d'arte dell'alto Mantovano (I)*
IDAC, Konkrete Kunst International, Zoetemeer, (NL)
1991 Grenzbereich, Deutscher Werkbund, Frankfurt/Main (D)
Raum Zeit Stille, Galerie im Trudelhaus, Baden (CH)
Darmstadtzka Secesja w Płocku, Plock (PL)*
1988 Konstruktion und Konzeption, S-Bahnhof Schöneberg, Berlin (D)*
Tien Kruispunten, Circumstantia Demarcation, Attempt 2, Lucien den Arend met Vera Röhm, Internationales Bildhauer Symposium, Dordrecht, (NL)
1987 Mathematik in der Kunst der letzten 30 Jahre, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen (D)*
1986 Abstrakt - Konkret, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen (D)*
Die Ecke - The corner - Le coin, Folgeausstellung: Edition und Galerie Hoffmann, Friedberg; Städtische Galerie Ingolstadt (D); Kunstmuseum Sion (CH) und/and Städtische Galerie Würzburg (D)
1985 Der Baum, Kunstverein Heidelberg (D), Städtische Galerie Saarbrücken (D)*
1982 Spielraum - Raumspiele, Alte Oper Frankfurt/Main (D)*
1978 The Book of the Art of Artists' Books, Teheran Museum of Contemporary Art (IR)*
Künstlerbücher 2. Teil, Produzentengalerie, München (D)
Bildhauertechniken, Neuer Berliner Kunstverein in der Staatlichen Kunsthalle Berlin (D)*
1975 Forum Junger Kunst, Kunsthalle Baden-Baden (D)*
Kunsthalle Recklinghausen (D)
1973 Grands et jeunes d'aujourd'hui, Paris (F)*
1972 Biennale France-Italie, Ravenna (I)*
Salon de Mai, Paris (F)*
Grands et jeunes d'aujourd'hui, Paris (F)*
1971 Grands et jeunes d'aujourd'hui, Paris (F)*
1970 Festival des arts plastiques, Montargis (F)*
  * Katalog/Catalogue
© Copyright Vera Röhm